Karriere

Regina Paulsteiner

Hausdame

Regina Paulsteiner trägt ihren Titel nicht zufällig. Die Hausdame kennt seit 2008 jeden Winkel des Hauses und leitet ein ganzes Heer an Zimmerfeen, die täglich für ein wunderschönes und aufgeräumtes Ambiente sorgen.

Nach ihrer Ausbildung vertiefte Regina ihr Wissen durch die Weiterbildung zur Technikerin für Hauswirtschaft und Ernährung. Das Gelernte setzte sie drei Jahre lang in einem renommierten deutschen 5-Sterne-Hotel in die Praxis um, bis sie 2008 als Hausdamen-Assistentin begann. Schon wenig später wurde Regina zur 2. Hausdame im Stanglwirt befördert, ging allerdings 2010 wieder zurück in ihr geliebtes Allgäu. Erst ein Anruf von Hoteldirektorin Trixi Moser konnte Regina zur Rückkehr zum Stanglwirt bewegen, wo sie ihr gesammeltes Know-how und ihre Führungskompetenz im Bereich Housekeeping seitdem als Hausdame einsetzt. Mittlerweile hat Regina ein Team aus drei Assistentinnen, 34 Zimmerfeen und drei Wäscheträgern unter ihren Fittichen und meistert die täglichen Herausforderungen mit viel Elan, Professionalität und Spaß.

Das könnte dich auch noch interessieren

Bestens bewertet

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...